Montag, 28. Mai 2018

Trauer um Manfred Wardin

Heute ist nach langer und schwerer, tapfer ertragener Krankheit  Manfred Wardin, unser 1. Vorsitzender des Freundeskreises, von uns gegangen.


                                            Gott schaute in seinen Garten
                                   und sah einen freien Platz.
                                   Dann schaute er zur Erde hinunter
                                   und sah dein müdes Gesicht.
                                   Er sah dein Leiden
                                   er sah deine Schmerzen.
                                   Er sah, dass dein Weg schwer wurde,
                                   dass er zu schwer war weiter zu gehen.
                                   Er schloss deine müden Augen
                                   und schenkte dir deinen Frieden.
                                   Er legte seinen Arm um deine Schultern
                                   und hob dich empor zur Ruhe.


Deiner Frau stehen wir stützend zur Seite!

Kommentare: